Telfes - Stefansbrücke

Das Wichtigste auf einen Blick

Routenlänge
15.67 km
Gesamtzeit der Route
06:33 h
Höhenmeter Bergauf
849 hm
Höhenmeter Bergab
849 hm
Höchster Punkt
1029 hm
Schwierigkeit
Leicht
Anfahrt mit Öffis:
Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Fulpmes im Stubaital oder mit der Stubaitalbahn nach Telfes.
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter nach Telfes.
Parken:
Bahnhof Telfes
Startpunkt:
Telfes
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Beschreibung

Rundwanderung im vorderen Stubaital, mit Besuch von zwei Brückendenkmälern: In Schönberg wartet mit der Stefansbrücke die größte Steinbogenbrücke Österreichs und die Europabrücke, diese macht ihrem Namen alle Ehre und bleibt mit 192 m die höchste Brücke Österreichs.
Vom Ortszentrum Telfes folgen wir dem Weg zuerst entlang des Bahngleises der Stubaitalbahn. Nach dem Greifvogelpark führt der gemütliche Wiesenweg weiter zum Gallhof, von hier gehen wir den Forstweg ein kleines Stück bergauf und biegen bei der nächsten Weggabelung in einen Steig, der hinunter zur Stefansbrücke führt. Wir queren die Stefansbrücke und wandern auf der anderen Bachseite hinauf Richtung Schönberg. Ab Schönberg gehen wir auf dem sogenannten Stollensteig durch den Wald zurück nach Telfes.