Biken im Stubaital

Es wird Zeit, das Stubai auf zwei Rädern zu entdecken. Das Tal hat im Sommer nämlich noch viel mehr zu bieten als die hohen Gipfel, die erklommen oder die Eisriesen, die bestaunt werden. Von Schönberg bis an den Fuß des Gletschers führen auch für Radfahrer und Mountainbiker viele Wege ans Ziel.

Wer jetzt denkt, Biken im Stubai ist nur etwas für Hartgesottene, der liegt falsch. Ganz im Gegenteil, im Sattel sind vor allem Familien und Genussradler unterwegs. Das ist schon wegen der vielen Familienhotels, dem BIG Family Kinderprogramm  und den zahlreichen Einkehrmöglichkeiten mit  Stubaier Köstlichkeiten vorprogrammiert.

Mit dem E-Bike geht es aber auch immer öfters für weniger trainierte Radfans hoch hinaus. Sie sammeln Höhenmeter und Kilometer im ganzen Tal, lernen in kurzer Zeit viel von der Natur und Kultur kennen und laden nicht nur die Akkus der Bikes in regelmäßigen Abständen auf, sondern tanken Energie in Form von Leckerbissen, Panoramen und Erlebnissen.

Talradweg

Stubai Radroute 19

Routenlänge
9.05 km
Höhenmeter Bergauf
12 hm
Höhenmeter Bergab
225 hm
Höchster Punkt
1216 hm
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2/6
Technik
2/6
Anfahrt mit Öffis:
Direkte Linienbusverbindung vom Hauptbahnhof Innsbruck (Linie: ST590) zu der Bushaltestelle Freizeitzentrum. 
 
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift.
Parken:
Kostenfreier Parkplatz in Neustift beim Freizeitzentrum.
Startpunkt:
Neustift - Stackler
Endpunkt:
Neustift - Falbeson
Wegbeschaffenheit:
durchgehend asphaltiert
Ausrüstung:
Räder aller Art
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Touren für große und kleine Bergradler
Mountainbiken im Stubaital das bedeutet vor allem Genuss und Leichtigkeit, Aussicht und Erlebnis.
Downhill Trails im Stubai
EinsEinser und ZweiZweier Trails: rasant und variantenreich hinab ins Tal.

FAQ Biken im Stubaital

Das Stubaital bietet eine Vielzahl von Radwegen, darunter asphaltierte Straßen für Rennräder, Mountainbike-Trails für Offroad-Abenteuer und familienfreundliche Radwege entlang der Flüsse und Täler.

Ja, die Radwege im Stubaital sind in der Regel gut ausgeschildert. Es gibt Wegweiser und Markierungen entlang der Strecken, die es einfach machen, sich zu orientieren. Eine spezielle Bike Map bekommst du bei uns im Büro des Tourismusverbandes, oder online zum downloaden.

Ja, in verschiedenen Orten im Stubaital gibt es Fahrradverleihstellen, die eine Vielzahl von Fahrrädern, einschließlich Mountainbikes und E-Bikes, zur Verfügung stellen.

Hier findest du einige

Je nach Route und Gelände können beim Radfahren im Stubaital unterschiedliche Herausforderungen auftreten, wie steile Anstiege, unebene Offroad-Trails oder wechselnde Witterungsbedingungen.

Ja, es gibt familienfreundliche Radwege im Stubaital, die flach und gut gepflegt sind und sich ideal für Familienausflüge eignen. Diese findest du auch in unserem Bike-Folder zum downloaden, oder direkt bei uns in der Touristen Information Stubai.

Ja, in den meisten öffentlichen Verkehrsmitteln im Stubaital, wie Bussen und Bahnen, gibt es oft Möglichkeiten, Fahrräder mitzunehmen. Es ist jedoch ratsam, sich im Voraus über die genauen Regelungen und Möglichkeiten zu informieren.

Ja, entlang der Radwege im Stubaital gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken, darunter malerische Dörfer, beeindruckende Berglandschaften, historische Sehenswürdigkeiten und gemütliche Einkehrmöglichkeiten.

Geschichten aus dem Stubaital - Stubai Blog

Radfahren im Stubaital
Radfahren im Stubaital
Veni Vidi Velo „Ich kam, sah und radelte!“ Naja, zumindest nicht sofort. Es hat…
#elferbahnen #mountainbiken #radfahren #serlesbahnen #stubai
11.03.2024
Erstellt von Michael Gstrein - Quelle: stubai.at/blog
Kostenfreie Angebote am Berg und im Tal
Kostenfreie Angebote am Berg und im Tal
Viele Stubaier Wanderwege, die Stubaier Naturschauplätze oder der WildeWasserWeg…
#almen #bergsteigen #biken #elferbahnen #gipfelglück #huetten #mountainbiken #naturschauplätze #schlick2000 #serlesbahnen #stubaiergletscher #wandern
27.07.2022
Erstellt von Renate Sykora - Quelle: stubai.at/blog
Die besten Techniktipps fürs Mountainbiken Ⅱ
Die besten Techniktipps fürs Mountainbiken Ⅱ
So. Wir haben die Techniktipps vom letzten Blogartikel alle befolgt. Das heißt…
#mountainbiken #stubai #technik #tipps #training
08.06.2022
Erstellt von Victorine Kulier - Quelle: stubai.at/blog
Im Stubai tut sich so einiges

Damit Sie von den Neuigkeiten des Tales erfahren, auch wenn Sie gerade nicht hier Urlaub machen, gibt es unseren Newsletter.