WildeWasser Trail

Das Wichtigste auf einen Blick

Routenlänge
9.2 km
Höhenmeter Bergauf
444 hm
Höhenmeter Bergab
97 hm
Höchster Punkt
1539 hm
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
Mittel
Technik
Mittel
Anfahrt mit Öffis:
Direkte Linienbusverbindung vom Hauptbahnhof Innsbruck (Linie: ST590) zu der Bushaltestelle Klaus Äuele. 
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift. Ab Neustift Dorf noch ca. 12 Kilometer bis Falbeson über der Hauptstraße Richtung Gletscher.
Parken:
Kostenpflichtiger Parkplatz in Falbeson bei Klausäuele, für Besitzer der Gästekarte ist das Parken gratis.
Startpunkt:
Bushaltestelle Klaus Äuele
Endpunkt:
Bushaltestelle Grawa Alm
Bodenbeschaffenheit:
Am Anfang ein Kilomter auf Asphalt, dann jedoch durchgehende breite Schotterwege bis zum Ziel.
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Beschreibung

Auf den Spuren des K20 Stubai Ultra Trail

Vom Startpunkt über die Radroute Stubai taleinwärts bis zu den letzten Almhütten. Hier beginnt der Trail, welcher Sie zu den schönsten Schauplätzen des WildeWasserWeges führt. Der Trail ist durchgängig mindestens 1,2 m breit und eignet sich besonders für Anfänger, auch ein nebeneinander laufen ist sehr gut möglich. Start- und Zielpunkt verbindet die Buslinie Stubai, mit Stubai Card oder Gästekarte werden Sie kostenlos transportiert.