Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür, und das bedeutet, dass die Skisaison im Stubaital in vollem Gange ist. Jedes Jahr warten viele Skibegeisterte aus der ganzen Welt bis der Startschuss in die neue Skisaison fällt. Spätestens Mitte November erreicht die Lust auf das erste Mal Skifahren und Snowboarden seinen Höhepunkt und viele Wintersportler zieht es ins Stubaital.

Wann beginnt die Skisaison im Stubaital?

Das Ski Opening im Stubaital markiert den Beginn der Skisaison. Da die 4 Skigebiete im Stubaital unterschiedlich hoch sind, beginnt die Skisaison auch unterschiedlich.

Als erstes Skigebiet startet der Stubaier Gletscher in die Skisaison 2023: am 16.Oktober 2023 erfolgte der Start in die Skisaison 2023/2024

Das Skigebiet Schlick 2000 in Fulpmes, Stubaital plant den ersten Skitag Ende November 2023 (je nach Schneelage)

Das Skigebiet Elferlifte in Neustift, Stubaital plant den ersten Skitag Ende November 2023 (je nach Schneelage)

Das Skigebiet Serlesbahnen in Mieders, Stubaital plant den ersten Skitag Ende November 2023 (je nach Schneelage)

Die Vorbereitungen auf die Skisaison

Die Vorbereitungen auf die neue Skisaison laufen bereits auf Hochtouren mit der Revision der Liftanlagen.

Du willst mehr über die Revision wissen? Dann lest unseren Blogartikel „Bühne frei für das Ski Opening am Stubaier Gletscher“ oder den Blogartikel „Was passiert eigentlich bei der Revision

Wie schneesicher ist das Stubaital?

Das Stubaital gilt als eine der schneesichersten Regionen in den Alpen und ist daher ein beliebtes Ziel für Wintersportler. Hier sind einige Gründe, die die Schneesicherheit im Stubaital erklären:

Hohe Lage: Das Stubaital erstreckt sich über eine beträchtliche Höhendifferenz, beginnend auf etwa 1.000 Metern über dem Meeresspiegel in Neustift und reicht bis zum Stubaier Gletscher auf über 3.000 Metern. Die höheren Lagen sind natürlich schneesicherer, da die Temperaturen dort niedriger sind und der Schnee länger erhalten bleibt.

Stubaier Gletscher: Der Stubaier Gletscher, auch als „Königreich des Schnees“ bezeichnet, ist einer der größten Gletscher Skigebiete in Österreich und ein Hauptanziehungspunkt im Stubaital. Aufgrund seiner Höhe kann man hier von Oktober bis Mai Skifahren und snowboarden. Für euch ideal, denn die Höhe des Stubaier Gletschers garantiert eine außergewöhnlich hohe Schneesicherheit.

Schneekanonen: Die Skigebiete im Stubaital sind mit modernen Schneekanonen ausgestattet. Diese Technologie ermöglicht es, künstlichen Schnee zu erzeugen, wenn die natürliche Schneedecke nicht ausreichend ist. Dies trägt zur Aufrechterhaltung der Schneesicherheit während der gesamten Skisaison bei.

Klimatische Bedingungen: Das Stubaital profitiert von einem alpinen Klima, das für kalte Winter und ausreichenden Niederschlag sorgt. Die Kombination aus natürlichen Schneefällen und technischer Schneeerzeugung sorgt für optimale Schneebedingungen.

Vielfältige Höhenlagen: Das Stubaital verfügt über mehrere Skigebiete in verschiedenen Höhenlagen. Dies ermöglicht einen frühen Start in die Skisaison. Während an stürmischen Tagen in höheren Lagen auf andere Skigebiete ausgewichen werden kann. So steht einem schneesicheren Skiurlaub nichts mehr im Wege.

Insgesamt können Skifahrer und Snowboarder im Stubaital eine lange Skisaison genießen, die oft von Oktober bis weit in den Frühling hinein reicht. Diese Schneesicherheit macht das Stubaital zu einem der Top-Ziele für Wintersportbegeisterte in den Alpen.

Buche jetzt deinen Skiurlaub

Events zum Ski Opening 2023 im Stubaital

Snowpark Opening: Der Snowpark Stubai Zoo eröffnet vom 3.-5. November 2023

Vom 3. bis 5. November 2023 steht im Stubaital ein aufregendes Event bevor: Die feierliche Eröffnung des Stubai Zoos! Dieses Wochenende hält für euch Snowpark Sessions der Extraklasse bereit, einen umfangreichen und kostenlosen Materialtest mit brandneuer Ausrüstung von renommierten Freeski- und Snowboard-Marken sowie viele weitere spannende Aktivitäten!

Mehr Zum Snowpark Opening

Ski- und Snowboardtest: Intersport Schneetage am Stubaier Gletscher vom 9. bis 12. November 2023

Sei Teil dieses aufregenden Events und erlebe die neueste Ausrüstung und Trends für die kommende Wintersportsaison 2023/24 hautnah. Bis zu 35 renommierte Partner aus der INTERSPORT-Industrie werden vor Ort sein und den Besuchern ihre brandneuen Innovationen präsentieren bie den Intersport Schneetagen am Stubaier Gletscher.

Mehr zum Event

Weltcup im Stubaital: FIS Freeski Weltcup Stubai vom 22.-25. November 2023

Der FIS FREESKI WORLD CUP 2023 geht in die siebte Runde, und erneut dient die Pro-Line im Snowpark Stubai Zoo als eindrucksvolle Bühne für die weltbesten Freeskifahrer und Freeskifahrerinnen. Vom 22. bis 25. November 2023, mitten in den legendären Stubai Prime Park Sessions, versammelt sich die Crème de la Crème der Freeski-Elite im Gaiskarferner Snowpark Stubai Zoo am Stubaier Gletscher. Hier haben die Athleten die einmalige Gelegenheit, wertvolle Punkte auf dem Weg zum Gesamtsieg im Weltcup zu sammeln!

Mehr zum Event

Die Skisaison im Stubaital

Nach dem aufregenden Ski Opening geht die Skisaison im Stubaital natürlich weiter. Das Stubaital bietet mit seinen vier Skigebieten viel Abwechslung für einen tollen Skiurlaub mit der ganzen Familie. Mit seinen erstklassigen Pisten, vielfältigen Aktivitäten und der atemberaubenden alpinen Umgebung ist das Stubaital ein Winterparadies, das Skifahrer und Snowboarder aus der ganzen Welt anzieht.

Freut euch auf endlose Pistenkilometer, Snowparks und Tiefschneeabenteuer.

Hier gehts zu den Skiurlaubsangeboten

Im Stubai tut sich so einiges

Damit Sie von den Neuigkeiten des Tales erfahren, auch wenn Sie gerade nicht hier Urlaub machen, gibt es unseren Newsletter.