Rodelarena Stubai

Nach einer Wanderung durch verschneite Wälder oder einer Gondelfahrt rauf auf den Berg, freuen sich Wintersportbegeisterte auf eine flotte Rodelfahrt. Im Stubai gibt es 8 mit dem Tiroler Naturrodelbahngütesiegel ausgezeichnete Rodelbahnen. Verbunden mit einer Länge von 43 Kilometer ungebremstem Rodelspaß ist das Stubaital die größte Rodelarena Tirols. Auch eine der längsten Strecken Tirols für die schnellen Schlitten liegt im Stubaital: Die Rodelbahn vom Elfer führt über sechs Kilometer direkt bis ins Dorfzentrum von Neustift.

Vom Transportmittel zur lustigen Freizeitbeschäftigung

Der Schlitten (in Österreich Rodel genannt) war in der traditionellen Landwirtschaft ein praktisches Transportmittel. Anfang des 19. Jahrhunderts wurde das Rennrodeln als Sportart populär. Heute gehört zu einem Winterurlaub im Stubaital eine flotte Rodelpartie unverzichtbar dazu! Rodeln ist nicht nur eine Aktivität, bei der jeder mitmachen kann, sondern es ist auch ein Wintersport, der besonders viel Spaß macht. Ist es die Faszination der Geschwindigkeit, die Freude an der Bewegung oder die Stimmung, die bei der geselligen Einkehr in eine Hütte aufkommt, die eine Rodelpartie so unvergleichbar macht? Probieren Sie den geselligen Sport selbst aus!

Insgesamt 14 Verleihstellen sind im Stubai zu finden. Die Schlitten können entweder in Sportshops in Neustift, Fulpmes und Mieders, bei den drei Bergbahnen Schlick 2000, Elferlifte und Serlesbahnen oder direkt bei den meisten Hütten am Start von Rodelbahnen ausgeliehen werden.
Ein besonders stimmungsvolles Erlebnis ist das Rodeln bei Nacht. Vier Strecken sind im Stubai beleuchtet und die Hütten und Gasthöfe für einen lustigen Abend mit Freunden geöffnet.

Aufsteigen zum Start können Sie mit den Bergbahnen oder mit dem Rodeltaxi.
Sportliche wählen bisweilen auch den Weg zu Fuß.

>> jetzt unverbindliche Urlaubsanfrage stellen

ABC des Rodelns

Nimm Rücksicht auf andere Rodelbahnbenützer. Verhalte Dich so, dass Du keinen anderen gefährdest oder schädigst. Beachte Sperren und Warnhinweise. Vergewissere Dich, dass die Strecke zum Rodeln freigegeben ist und informiere Dich über den Streckenverlauf...

weiter

Rodelkarte

Die Stubai Winter Card für alle Winterwanderer, Schneeschuhwanderer und Rodler...

weiter

Rodelverleih im Stubai

Bei folgenden Sportgeschäften können Sie sich eine Rodel für eine unvergessliche Rodelpartie ausleihen...

weiter

Alle Rodelbahnen im Stubai

Zehn Rodelbahnen bringen Tempo ins Urlaubsleben - darunter auch die beleuchtete Strecke bei der Elferbergbahn und die längste Naturrodelbahn Tirols vom Elfer durchs Pinnistal.

Rodelbahn Elfer Neustift Dorf

Die Rodelbahn vom Elfer führt direkt nach Neustift und wird drei Mal in der Woche beleuchtet...

mehr

Rodelbahn Pinnistal

Tirols längste Naturrodelbahn führt vom Elfer durch das idyllische Pinnistal Richtung Neder...

mehr

Rodelbahn Pinnisalm

Durch die herrliche Winterlandschaft im Pinnistal erwartet Sie ein einzigartiges Rodelerlebnis...

mehr

Schlicker Talabfahrt

Nachtrodeln - mit der Seilbahn der Schlick 2000 geht’s zur Mittelstation Froneben...

mehr

Rodelbahn Brandstattalm

Die urige Brandstattalm liegt im wunderschönen Oberbergtal...

mehr

Rodelbahn Milderaun Alm

Aufstieg von Krössbach oder Milders über mehrere Kehren bis zur Milderaun Alm...

mehr

Rodelbahn Mieders

Mit der Gondelbahn bis auf 1.605 m und dann 6 km rasant ins Tal, auf einer bestens präparierten (beleuchteten) Rodelbahn...

mehr

Rodelbahn Telfes

Von Telfes in ca. 45 min. zu Fuß nach Gewöhre (Richtung Pfarrachalm)...

mehr

Rodelbahn Gleins

In Schönberg befindet sich die 2.630 m lange Naturrodelbahn Gleins...

mehr

Rodelbahn Maria Waldrast

Aufstieg über den GH Sonnenstein, oder von der Bergstation Serlesbahn bis zum Kloster Maria Waldrast. Abfahrt nach Matrei bzw. zurück nach...

mehr

Die größte Rodelarena Tirols

Erstellt von Michael Gstrein - Quelle: stubai.at/blog

Die Stubaier Olympia-Rodler sind wieder da!

Eine Woche nach ihrer Rückkehr aus Pyeongchang sind die erfolgreichen Stubaier Rennrodler David...

Weiterlesen
Erstellt von Sabine Schwaighofer - Quelle: stubai.at/blog

Nachtrodeln XXL im Stubaital

„Schneller, schneller Mama!“ Der Wind pfeift mir ins Gesicht, mein Lächeln ist schon etwas...

Weiterlesen
Erstellt von Monika Schweizer - Quelle: stubai.at/blog

Wer rodelt rostet nicht…

Schenkt man dem Sprichwort „Wer rastet der rostet“ Glaube, dann kommt man aus der Übung, wenn man...

Weiterlesen

Angebote für ihren Urlaub im Stubaital

Stubai Super Card Package

26.05.2018 - 14.10.2018
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Stubai Super Card
  • Stubaier Wanderkarte
  • Eintritt zu den Veranstaltungen des Stubaier Musikkarussells
  • 1 geführte E-Biketour
  • 4 geführte Wanderungen
ab € 199,00

Starke Genüsse im Stubai

01.06.2018 - 30.09.2018
  • 3,4,5 oder 7 Übernachtungen mit Frühstück, HP oder in einer Ferienwohnung
  • 2,3,4 oder 6 Genuss-Gutscheine, je nach Aufenthaltsdauer
  • Kostenlose Teilnahme am wöchentlich angebotenen Wanderprogramm des TVB Stubai (Mo-Fr)
  • geführte E-Bike Sightseeing Tour (Mi), Verleihgebühr E-Bikes nicht inklusive
ab € 99,00