Sommerprogramm 4+

Betreutes Kinderprogramm von 24.06. - 06.09.2024

Nach Altersgruppen getrennt erleben Kinder im Urlaub im Stubai ab 4 Jahren täglich das Beste aus Natur und Abenteuer:
(Kostenlose Kinderbetreuung wenn du in einem BIG Family Partnerbetrieb wohnst)

Das Stubaital ist das Zuhause der liebenswerten BIG Family – einer Familie bestehend aus Zauberkreaturen. Die Familienmitglieder leben bunt verstreut im ganzen Tal – in den Baumwipfeln, an den rauschenden Bächen, auf den Berggipfeln oder in den grünen Tälern. Wer ganz genau hinschaut, mag vielleicht sogar einen von ihnen entdecken. Findet man Kekskrümel am Boden, so kann B.Fast nicht weit sein, denn Kekse sind seine Leibspeise! Mach dich also auf den Weg durch‘s Stubaital, entdecke Neues und erlebe aufregende Abenteuer!

Am Montagvormittag starten wir mit viel Action, Spaß und Spiel. Du kannst neben Kistenklettern am Kampler See auch den Zuckerclown erleben. Am Nachmittag könnt ihr allein oder mit euren Eltern und dem Big Family Team eine spannende Zeit am Stubaier Bauernhof verbringen. Dort leben Bäuerinnen und Bauern die viel zu erzählen haben und köstliche Brötchen mit euch backen und wer mag, kann als Erinnerung Heumandln basteln. Ein erlebnisreicher Besuch, abgerundet mit einer kleinen Verkostung bäuerlicher Produkte, wartet auf euch.  
WICHTIG: Wenn deine Eltern am Nachmittag dazu kommen, ist eine Anmeldung bei Alina am Vortag bis 18:00 Uhr notwendig. (Vormittag ist Kinderzeit!)

Heute ist Elfi Eule bei uns zu Besuch im Stubai. Die kleine Eule bringt so einiges an Magie mit. Doch sei gespannt, denn auf dem Weg zum Sternenwald gibt es so einiges zu tun. Bist du bereit? Dann löse mit uns das knifflige Waldrätsel und schon bist du bei der schlauen Eule die uns zeigt, wie man magische Steine schleifen kann.

Bevor wir mit Kasimir Kräuter suchen, basteln wir einen grünen Hut. Nun sind wir bereit. Auf dem Weg zeigt uns Kasimir ein Wichteldorf, wo wir weiterbauen dürfen und ganz in der Nähe finden wir auch viele Kräuter. Mit diesen Kräutern kannst du dir dein eigenes Kräutersalz mischen. Zum Schluss gibt’s zur Stärkung einen Zaubertrank. Du willst wissen, wie er aussieht? Dann komm vorbei.

Familien- Abendprogramm: Mystische Fackelwanderung rund um den Kampler See
Um 20:30 Uhr treffen wir uns am Kampler See, wo wir zuerst gemeinsam Laternen mit den Kindern basteln, die uns anschließend den Weg hell erleuchten. Auf dem Weg bekommen wir Besuch von einer Erzählerin, der so einiges über das Stubaital zu berichten weiß.

Am Donnerstag heißt es bei uns, Wasser marsch. Neben witzigen Spielen, die immer wieder für Abkühlung sorgen, machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach Stoffl Strudelwurm. Er ist ein kleiner grauer Plattwurm mit einer blauen Schildkappe der sich gerne im Wasser unter Steinen versteckt. Bist du bereit, für die Abenteuerreise mit Stoffl Strudelwurm? Wenn ja, dann kann ein spannender Tag in Klaus Äuele beginnen, der mit einer kleinen Überraschung endet.

Ponyreiten am Grubenhof in Fulpmes und BIG Family Kreativwerkstatt in Klaus Äuele

Am Vormittag besuchen wir die Ponys am Grubenhof in Fulpmes. Dort kannst du dich liebevoll um die Ponys kümmern und auf ihnen reiten. Auch nachmittags gibt es wieder viel zu erleben. So kannst du in der Big- Family- Kreativwerkstatt die Magie der großen Seifenblasen miterleben. Damit du startklar fürs Wochenende bist, kommt Rudi vorbei, der in seinem Rucksack Knabbereien hat, die euch sicher schmecken.

Das Wetter spielt nicht mit?

Wir aber schon, denn von Regen lassen wir uns die Freude an Spiel und Vergnügen nicht nehmen. Damit wir bei Schlechtwetter nicht nass werden, haben die BIG Family Betreuer viele tolle Alternativen drinnen auf Lager: Basteln und noch vieles mehr erwartet euch!

Tageskarte für Kinder welche NICHT in einem BIG Family Partnerbetrieb wohnen: € 25,- zzgl. Unkosten.

**Programmänderungen vorbehalten

Nützliches für ihren Aufenthalt im Stubaital

Im Stubai tut sich so einiges

Damit Sie von den Neuigkeiten des Tales erfahren, auch wenn Sie gerade nicht hier Urlaub machen, gibt es unseren Newsletter.