Christina Binna

0 Beiträge

Als „waschechte“ Tirolerin kennt Christina die Berge von Klein auf. Da sie es mit den Hausbergen „Seegrube“ und „Patscherkofel“ selten in das Stubaital geschafft hat, freut sie sich umso mehr jeden Tag all die wunderschöne Facetten des Tales zu entdecken und all‘ die Bräuche kennenzulernen. Nach langer Ausbildung & Tätigkeit in einer Innsbrucker Agentur für Tourismusmarketing konnte sie die Liebe zu den Bergen nun zu ihrem Beruf machen und hat das Marketing im Ski- und Wanderzentrum Schlick 2000 in Fulpmes im Stubaital übernommen. Privat zieht es die Innsbruckerin jedoch gerne in die Ferne, auf verschiedenste Städtetrips. Das Beste, nach dem Kennenlernen anderer Kulturen, ist es jedoch immer wieder in das wunderschöne und vertraute Tirol zurück zu kehren.

Im Stubai tut sich so einiges

Damit Sie von den Neuigkeiten des Tales erfahren, auch wenn Sie gerade nicht hier Urlaub machen, gibt es unseren Newsletter.