kinderland-stubai-blog-01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles beginnt im K.ing Serli Kinderland bei den Serlesbahnen Mieders.
Dies ist der perfekte Ort für Kleinkinder die ersten Schwünge im Schnee zu ziehen.  Die angehenden Skistars können hier in geschützter Umgebung, getrennt von den restlichen Pisten, unter fachlicher Anleitung durch Skilehrer das Skifahren erlernen.

kinderland-stubai-blog-03kinderland-stubai-blog-12 kinderland-stubai-blog-09

 

„Pizzaschnitte, mach die Pizzaschnitte Sarah…“ hallt es durch das Kinderland, denn Pizzaschnitte ist heute der Begriff für den Schneepflug. Also diese Pizzaschnitte gilt es zu erlernen. Und da Kinder keinerlei Angst (!) kennen, wird der flache Hang ganz schnell zum Steilhang und die zaghaften ersten Bögen zu Wedelschwüngen.
Es braucht nur wenige Tage unter der professionellen Anleitung durch die geduldigen Skilehrer und schon geht es vom Anfängerhügel mit seinem Zauberteppich rüber zum Tellerlift und hoch zum Übungshang, wo brav hinter dem Skilehrer in perfekten Bögen abgefahren wird.

 

kinderland-stubai-blog-08kinderland-stubai-blog-04 kinderland-stubai-blog-07

 

Ist auch der Tellerlift und der Übungshang gemeistert, geht es mit der Gondel hoch zum Koppeneck – es gilt den Schlepplift zu üben und die lange Talabfahrt zu bewältigen.  Wie bei den Großen steht am Ende jeden Skikurses ein großes Abschlussrennen, wo es die ersten Medaillen für die kleinen Skistars zu erfahren gibt.

 

kinderland-stubai-blog-14 kinderland-stubai-blog-16 kinderland-stubai-blog-15

Perfekte Infrastruktur garantiert unseren Kinder, Einheimische als auch Gästekinder die besten Voraussetzungen um das Skifahren schon ab dem Kindergartenalter zu erlernen. Zertifizierte Skilehrer der heimischen Skischulen unterstützen sie dabei tatkräftig.

© Bilder: TVB Stubai Tirol

back