ZUB Eisgratbahn

44 Jahre hat sie nun auf dem Buckel, mehr Jahre als ich überhaupt auf der Welt bin. In den letzten Jahren habe auch ich sie liebgewonnen. Jetzt ist es an der Zeit Platz zu machen für die neue 3S Eisgratbahn, die im Herbst in Betrieb gehen wird. Doch der letzte Betriebstag der roten Eisgratbahn gehört ordentlich gefeiert, so ganz ohne Trommelwirbel geht es nicht. Immerhin soll der alten Dame noch einmal gehörig Respekt erwiesen werden.

Am 02.04.2016 findet deshalb das Event „Die letzte Fahrt der Eisgratbahn“ statt. Ab 12:00 Uhr spielt an der Bergstation Eisgrat die Band „Servus aus Tirol“ auf, während die Nostalgie-Schigruppe-Feuerkogel auf ihren Holzskiern an die gute alte Zeit erinnert. Letzte Schnappschüsse in einer Kabine der alten Zweiseilumlaufbahn können auch gemacht werden. Alle Wintersportler werden dazu eingeladen ein originelles Foto mit der Kabine zu schießen und ihr ganz persönliches Gletschererlebnis zu teilen.

Als Gewinn lockt neben einem Andenken, das Tagesskiticket samt Platz in der ersten Kabine der neunen 3S Eisgratbahn. Mitmachen lohnt sich also!

back