571 Pinnistal - Karalm

Das Wichtigste auf einen Blick

Routenlänge
9.1 km
Fahrzeit
02:56 h
Höhenmeter Bergauf
767 hm
Höhenmeter Bergab
15 hm
Höchster Punkt
1747 hm
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
4/6
Technik
3/6
Anfahrt mit Öffis:
Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Neustift im Stubaital. Haltestelle Neder.
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital in ca. 20 Minuten über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift, Ortsteil Neder.
Parken:
Kostenpflichtiger Parkplatz direkt hinter der Bushaltestelle in Neder (Ortsteil von Neustift).
Startpunkt:
Neustift - Freizeitzentrum
Endpunkt:
Karalm
Wegbeschaffenheit:
nach ca. 1 km auf Asphalt durchwegs gute Schotterstraße
Ausrüstung:
Mountainbike oder E-Mountainbike, Radhelm
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Beschreibung

im letzten Abschnitt noch teilweise Schnee, Stand 14. Mai 2024
Natur-Tour für E- und Bio-Biker entlang des Gebirgsbaches ins malerische Pinnistal.

Wattleistung aus eigener Muskelkraft oder Elektroantrieb wird auf dieser Strecke vor allem am Beginn benötigt. Sind der Anstieg von Neustift über die Obergasse nach Neder und der Forstweg bis zur Issenangeralm geschafft, wird es leichter und es bleibt wieder Luft, um die vielfältige Natur- und Kulturlandschaft zu bewundern. Links schroffe Felswände, rechts bewaldete Berghänge und neben einem der Bach – so geht es bis zur Karalm, wo sich das Tal am Ende wieder etwas öffnet. Wer will kann noch zur Innsbrucker Hütte aufsteigen oder eine Bergtour auf den Habicht anhängen.

Die Serlesbahnen auf einen Blick