Entdeckungstour am Berg

King Serli's Naturerlebnispfad

Seit ihr bereit für eine Entdeckungstour gemeinsam mit unserem King Serli?
Auf dem neuen Naturerlebnispfad lernen Kinder spielerisch die heimische Natur und Bergwelt kennen. An insgesamt acht Staionen entdecken sie die Spuren der Tiere, die Klänge der Natur und vieles mehr.
Neugierig? Dann nichts wie rein in die Gondel und rauf auf den Berg!

Entdeckerpass
Entdeckerpass
Bei der Kassa an der Talstation kannst du dir deinen eigenen Entdeckerpass und den Erklärungsfolder abholen. Darin ist der gesamte Naturerlebnispfad beschrieben.
Stanzen
Stanzen
An jeder der acht Stationen findest du eine Markierungszange mit der du deinen Entdeckerpass stanzen kannst.
Kleiner Tipp: Station 1 befindet sich bereits in der Talstation!
Belohnung
Belohnung
Für einen vollständig gestanzten Entdeckerpass bekommest du King Serli's Entdeckerbox als Belohnung. Was sich darin befindet? Finds heraus!

Das erwartet dich an den einzelnen Stationen

1 Begrüßung im Tal An der Talstation erwartet dich King Serli bereits und erklärt dir alles, was du für deine Entdeckertour am Berg wissen musst.
2 Spurensucher Jedes Tier hinterlässt einen andern Fußabdruck. Kannst du die Spuren den jeweiligen Tieren zuordnen?
3 Klänge der Natur Wie klingt die Natur? Total unterschiedlich! Auf den Klanghölzern kannst du deine eigene Melodie spielen.
4 Ertaste die Natur Die Natur lässt sich mit allen Sinnen erleben. Kannst du ertasten, um was es sich hier handelt?
5 Über Stock und Stein Barfuß durch die Natur? Na klar! Probier es doch mal aus!
6 Balance-Akt Zu einem unserer Sinne gehört der Gleichgewichtssinn. Wie gut kannst du das Gleichgewichtauf den Baumstämmen halten?
7 Meister im Weitsprung Springst du so weit wie die kleine Waldmaus oder wie der Fuchs? Oder schaffst du es so weit wie der Wolf? Find's heraus!
8 Bergexperten Bist du ein Bergexperte? Sechs Berge lassen sich durch die Rohre entdecken. Kannst du alle benennen?

Startpunkt Naturerlebnispfad: Ochsenhütte

Gehzeit bis zur Ochsenhütte ca. 15 Min

Von der Bergstation aus gehst du gerade auf das Gasthaus Koppeneck zu. Kurz vorher nimmst du den Weg der nach links zur Aussichtsplattform führt. Diesem Weg folgst du, vorbei an der Plattform und nach unten bis du wieder auf den breiten Forstweg kommst. Auch hier biegst du wieder nach links ab und folgst den gelben Wegweisern in Richtung der Ochsenhütte. Kurz vor der Hütte findest du eine große Übersichtstafel, wo dich King Serli bereits erwartet.

Kinderwagentauglich
Kinderwagentauglich
Einkehrmöglichkeiten
Einkehrmöglichkeiten
Ochsenhütte und Gasthaus Koppeneck
Rückweg
Rückweg
Entweder am selben Weg retour oder den gelben Wegweisern weiter folgen in Richtung Maria Waldrast und über Miederer Kapellenweg zurück zur Bergstation

Die Serlesbahnen auf einen Blick