STUBAI K20

Der STUBAI K20 ist ein Trailrunning-Lauf der auf einer Gesamtstrecke von 20 Kilometern und 2.085 Höhenmetern vor allem durch seine landschaftliche Schönheit beeindruckt. Der Start erfolgt in Klaus Äuele bei Falbeson und bereits nach kurzer Zeit wartet mit dem WildeWasserWeg bereits das erste Strecken-Highlight. Das Ziel auf der "Jochdohle" (3.150 m) am Stubaier Gletscher erreicht man über den spektakulären Schlussanstieg über Schnee und Eis.

Time Limits STUBAI K20

Labestation Aufstieg (m) Abstieg (m) Distanz (km) Zeitlimit
Start: Klaus Äuele (1.193 m)       10:00 Uhr (Start)
V8: Mutterberg - Talstation Stubaier Gletscher (1.746 m) 689 183 10,50 16:40 Uhr
V9: Dresdner Hütte (2.306 m) 1.254 183 13,70 17:50 Uhr
V10: Eisgrat Bergstation (2.877 m) 1.827 183 18,50 19:00 Uhr
Ziel: Jochdohle - Stubaier Gletscher (3.138 m) 2.085 183 20,00 20:00 Uhr
×

Suchen & Buchen