Schlick2000
Stubai
Stubai Super Skipass
ab € 493,00

02.12.2017 - 08.04.2018

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • 6 Tage Stubaier Superskipass
  • 1 Eintritt für 4 Stunden in das Erlebnisbad StuBay
  • Eintritt in das Freizeitzentrum Neustift
  • Gratis Skibus im Stubaital
  • Gratis Skipass für Kinder unter 10 Jahren (in Begleitung eines Elternteils)
zum Angebot
  1. Home   »  
  2. Skigebiete   »  
  3. Schlick2000   »  
  4. Aktivitäten   »  
  5. Skifahren

Skifahren

Von blau über rot und schwarz – das Skizentrum Schlick 2000 bietet Anfängern und Fortgeschrittenen ein vielseitiges Pistenangebot in allen Schwierigkeitsstufen. Langeweile kommt im schneesicheren Familienskigebiet nicht auf: Auf der Speedstrecke messen Pistenflitzer ihre Geschwindigkeit. „Wer ist am schnellsten?“ heißt die oft gestellte Frage und heizt bei Gruppenskitagen die Stimmung richtig ein. Auch bei der Höhenprofilmessung Skiline wird der Sportsgeist angefacht. Die zurückgelegten Höhenmeter werden berechnet und Mitstreitern gegenüber gestellt. Außerdem befindet sich im Skigebiet Schlick 2000 auch die mit 3 km längste beschneite Talabfahrt des Stubaitales. So wird der Skiurlaub zum abwechslungsreichen Erlebnis.

In der Schlick 2000 wird gebaut!

Ab der Wintersaison 2017/18 ersetzt die neue 4er Panoramasesselbahn den bisherigen Kreuzjoch-Schlepplift. Zudem sorgen 2 neue Pisten und die erweiterte und neue Beschneiung für noch mehr garantiertes Pistenvergnügen!

Schlick2000 Panorama Winter.

Pistenplan

Hier können Sie bereits einen Blick auf unser Winterpanorama mit den ausgezeichneten Skipisten werfen.

Mehr Informationen
Skifahrer beim Freeriden im Tiefschnee

Speed Check

Testen Sie Ihre Geschwindigkeit auf der Speed Strecke an der Piste Nr.2

Mehr Winteraktivitäten
Zwei Sportler beim Skifahren in der Schlick2000

Pisteninformation

Beim Skivergnügen sollte auch immer die Sicherheit im Vordergrund stehen, daher bitten wir Sie folgende Regeln zu...

mehr Informationen

Höhenmeterdiagramm Skiline

Skiline - Wer schafft die meisten Höhenmeter?

Das Skiline Höhenmeterdiagramm ermöglicht unter Bekanntgabe des Ski-Passes die gefahrenen Höhenmeter des Skitages als Höhenmeterdiagramm anzuzeigen und dabei die Anzahl gefahrener Lifte, Pistenkilometer und eben auch Höhenmeter zu bekommen. Dieses Diagramm kann entweder online im Skiline Portal abgefragt werden oder an der Talstation der Schlick 2000 am Skiline Terminal ausgedruckt werden. Für die Onlineabfrage einfach die Skipassnummer auf www.skiline.cc eingeben und Höhenmeterdiagramm anzeigen lassen. Um zur Onlineabfrage zu gelangen klicken Sie einfach auf unterstehenden Link "Höhenmeter berechnen".

Höhenmeter berechnen
Das Stubaital im Winter

Stubaier Super Skipass

Mit einem Ticket können Sie alle 4 Skigebiete im Stubaital entdecken!

mehr erfahren
Kleine Schneebedeckte Hütte in den Stubaier Bergen
Skifahrer beim Tiefschneefahren
Suchen & Buchen