Anreise - Stubaier Höhenweg

Das Stubaital liegt nur 20 Minuten (über die Brennerautobahn - Mautpflicht) von Innsbruck entfernt. Um die Wanderung auf dem Stubaier Höhenweg zu beginnen, fahren Sie entweder nachFulpmes, Aufstieg über die Starkenburger Hütte oder Neustift (Dorf oder Neder), Aufstieg zur Innsbrucker Hütte.

Parkmöglichkeiten:
Parkplatz Ski-Wanderzentrum Schlick2000* (€ 3,-/Nacht, Parkkarte an der Kassa der Talstation erhältlich), und auf dem Parkplatz ehemaliges Freibad Neustift → oberhalb der Polizeistation → am direkten Weg zur Starkenburger Hütte. Vorbehaltlich beim Freizeitzentrum Neustift und sehr limitiert hinter dem Stubaitalhaus/Bürogebäude Tourismusverband Neustift.

Eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus/Stubaitalbahn) ist problemlos möglich:
Mit dem  Regiobus 590 ab Innsbruck Hauptbahnhof bis Fulpmes oder Neustift oder mit der Stubaitalbahn STB bis Fulpmes.

Bei einer Übernachtung im Stubaital (Tal oder Berg) stellt der TVB Stubai Tirol einen An- und Abreisegutschein von/nach Innsbruck, zur einmaligen kostenlosen Nutzung der Buslinie 590 oder der Stubaitalbahn zur Verfügung.

Im Tal selber können Sie auf das gut getaktete öffentliche Verkehrsnetz mit einem umfangreichen Fahrplan zugreifen.

*hier ist zusätzlich auch eine gebührenpflichtige Parkgarage vorhanden

×

Suchen & Buchen