Stubaier Höhenweg
Stubai
Stubai Super Card Package
Stubai Super Card Package - Wanderurlaub in Tirol miti gratis Bergbahnen!
ab € 199,00

25.05.2017 - 15.10.2017

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Stubai Super Card
  • Stubaier Wanderkarte
  • Eintritt zu den Veranstaltungen des Stubaier Musikkarussells
  • 1 geführte E-Biketour
  • 4 geführte Wanderungen

jetzt buchen
BIG Family Stubai Sommer-Club
Wanderurlaub für Familien - Am See
ab € 750,00 pro Familie

26.06.2017 - 08.09.2017
02.10.2017 - 20.10.2017

Abenteuer in der Natur erleben lautet das Motto, bei dem nie Langeweile aufkommt.

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Kinderbetreuung im BIG Family Stubai Sommer-Club
  • Transferdienst von der Unterkunft zum Sommer-Club
  • 1 x Sommerrodelspaß für die ganze Familie
  • BIG Family Stubai Sommer-Card

zum Angebot
  1. Home   »  
  2. Der Höhenweg   »  
  3. Ausrüstung

Ausrüstung

Was Sie zum alpinen Wandern benötigen

Der Stubaier Höhenweg ist ein schwarzer Bergweg und führt ausschließlich durch alpines und hochalpines Gelände. Teilweise ist der Weg mit Stahlseilen und Stahlbügeln versichert. Der Wegverlauf ist so angelegt, dass Sie Gletscher während des gesamten Weges weder betreten noch gequert werden, jedoch ist besonders zu Saisonbeginn mit steilen Schneefeldern zu rechnen.


Ausrüstung für das alpine Wandern
Wir empfehlen Ihnen für eine Tour am Stubaier Höhenweg folgende Ausrüstungsgegenstände mitzunehmen:

  • Kartenmaterial
  • fester knöchelhoher Trekkingschuh oder Bergschuh
  • Wanderbekleidung
  • Schlechtwetterbekleidung (Regenjacke, Regenhose, Handschuhe, Mütze)
  • Sonnenschutz (Sonnencreme, Kopfbedeckung, Sonnenbrille)
  • Mobiltelefon, Trinkflasche, Erste Hilfe Paket, Taschenlampe


Für den Aufenthalt auf der Hütte:

  • Toilettenartikel (am besten in Reisegröße)
  • Hüttenschuhe
  • Hüttenschlafsack
  • Da es auf den meisten Hütten NICHT möglich ist, elektronisch mit Karte zu bezahlen, empfehlen wir Ihnen, genügend Bargeld mit sich zu führen.

Weitere Hinweise
Gehzeiten
Alle Gehzeiten sind Richtwerte auf Basis der Zeit eines gut trainierten Bergsteigers. Planen Sie entsprechend Reserven ein.

Informieren Sie sich stets über die aktuellen Wetterverhältnisse und berücksichtigen Sie diese in Ihrer Tourenplanung. Denken Sie daran, dass im Hochgebirge Wetterstürze binnen kurzer Zeit auftreten können.

Denken Sie daran, dass ein zu schwerer Rucksack Ihr Wandervergnügen und Ihre Trittsicherheit wesentlich beeinträchtigen kann und somit zu einem Sicherheitsrisiko werden kann.

Aufgrund des Versicherungsschutzes und auch aufgrund ermäßigter Nächtigungspreise auf den Hütten empfehlen wir eine Alpenvereinsmitgliedschaft. Ein Beitritt ist im Alpinzentrum Neustift und auf allen Hütten möglich.

Suchen & Buchen