hd trans porn
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

Stubaier-Krapfen-Backkurs

Mehlspeisen haben in der Österreichischen Küche bekanntlich große Tradition und Tirol hat diesbezüglich ein paar ganz besondere Schmankerln zu bieten – darunter die legendären Stubaier Krapfen. Damit Sie die Delikatesse nicht nur vor Ort genießen, sondern auch mal Ihre Freunde zuhause damit verwöhnen können, bedarf es freilich des Originalrezepts. Und für dieses müsste man schon mal wissen, was eine „Schotte“ ist.

Maria, die Bäuerin am Gröbenhof in Fulpmes, ist diesbezüglich die beste Adresse. Sie verrät Ihnen nicht nur die besonderen Zutaten und die Zubereitungsweise, sondernlädt zum unterhaltsamen Backkurs. Unter Marias Anleitung können Sie sich an die Zubereitung des Teiges wagen – werden kneten, rollen, walzen – und sich anschließend auch der köstlichen Füllung widmen, wobei gleich drei Varianten fabriziert werden.

Nach dem Herausbacken der traumhaften Süßspeise geht’s ans Genießen der selbstgemachten Stubaier Krapfen!


Kosten: € 12 pro Person
Teilnehmerzahl: min. 3 Personen - max. 12 Personen
Termine: 19.07.2018 und 29.08.2018

Anmeldung:

Alpenbauernhof Gröbenhof
Familie Gottfried und Maria Knaus
Gröben 5
Fulpmes , 6166