hd trans porn
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

Stubaier Heunächte – die pure Romantik!

Das unvergessliche Erlebnis für Ihren Urlaubsaufenthalt

Himmlisch weich gebettet, vom aromatischen Heuduft der Alpenflora umgeben und durch die Dachluke die funkelnden Sterne am nächtlichen Firmament bewundern – Romantik pur und ein paradiesisches Vergnügen!

Für die allermeisten Menschen bleibt das Übernachten im Heu in einem urigen Stadel bloß eine reizvolle Phantasie – nicht aber für Sie! Nämlich dann, wenn Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen und bei einer Stubaier Heunacht den unglaublichen Charme des wohl ältesten Himmelbettes der Menschheit genießen.

 

Romantik im rustikalen Heustadl als unvergessliches Erlebnis

Ihr kuscheliges Nest, das Sie ein Stück Natur hautnah erleben lässt, wird von den Gastgebern vorbereitet. Die Basis bildet das Heu aus sonnengetrockneten Kräutern, Klee, Bergblumen und Gräsern. Kombiniert mit Kissen, wärmenden Wolldecken und Schlafsäcken erwartet Sie ein anheimelnd lauschiges Nachtlager, wobei Ihnen während der Heunacht natürlich auch gepflegte sanitäre Anlagen und Duschen zur Verfügung stehen.

Der wunderbare Duft, die frische Bergluft, die urige Atmosphäre, das prächtige Sternenzelt, ... lassen Sie wie im siebten Himmel schlafen, garantieren für tiefe Entspannung und höchstwahrscheinlich auch süße Träume.

 

Ein einmaliges Vergnügen für Groß und Klein

Stubaier Heunächte sind der Gipfel an Romantik zu zweitoder auch ein kleines, feines Ferienabenteuer mit Ihren Kindern oder Freunden. Insbesondere für die Kleinen ist die Übernachtung in einem original Tiroler Stadel ein ebenso spannendes wie einmaliges Erlebnis, das sie – womöglich begleitet von lustigen Gute-Nacht-Geschichten – friedlich einschlummern lässt und nicht nur für die Kinder ein Leben lang unvergesslich bleibt.

Den Morgen versüßt Ihnen dann noch ein kräftigendes Bauernfrühstück unter freiem Himmel oder auch im Bauernhof – mit frischem, selbst gebackenem Brot und weiteren köstlichen, hofeigenen Produkten.  

Reservieren und genießen können Sie eine unvergessliche Stubaier Heunacht in zwei Bauernhöfen:

Stubaier Heunächte am Ladestatthof

Stubaier Heunächte am Ladestatthof

Gastgeberin Gabi vom Ladestatthof in Neustift bereitet für ihre Heunacht-Gäste eine deftige Tiroler Marend mit selbst gebackenen Bauernbrot, Wurst und Käse im Picknickkorb für den Abend. Morgens können Sie sich mit frischem Quellwasser den Schlaf aus den Augen waschen und dann das köstliche Bauernfrühstück genießen.

Kosten: € 40 pro Person/Nacht inkl. Picknickkorb, Bauernfrühstück und Benutzung der sanitären Anlagen
Kinderermäßigung: € 25  Kind/Nacht (wenn 2 Erwachsene dabei sind)
Teilnehmerzahl: 2 bis 4 Personen


Anmeldung:

Pension Ladestatthof
Familie Gabi & Karl Pfurtscheller
Ausserrain 89
Neustift im Stubaital, Tirol, 6167Österreich

Stubaier Heunächte am Omesbergerhof

Stubaier Heunächte am Omesbergerhof

Gastgeberin Martina vom Omesbergerhof in Neustift hat im „Plattn-Stadl“ schon die Heubetten hergerichtet. Als rustikales Abendessen hält sie einen Jausenkorb mit heimischen Köstlichkeiten und einem guten Schnapserl für Sie bereit. Am Morgen können Sie sich mit Quellwasser erfrischen und genießen dann das Bauernfrühstück.

Hier bekommen Sie auch einen Jausenkorb mit einem guten Schnapsl mit für ein rustikales Abendessen.

Preis: € 40 pro Person/Nacht inkl. Picknickkorb und Bauernfrühstück sowie Benutzung der sanitären Anlagen
Kinderermäßigung: 50 % für Kinder bis 12 Jahre
Teilnehmerzahl: 5 bis 6 Personen

 

Anmeldung:

Omesbergerhof
Peter Gröber
Omesberg 3
Neusift im Stubaital, Tirol, 6167Österreich