4. Schneeschuhwanderweg Waldraster Jöchl

Das Wichtigste auf einen Blick

Routenlänge
3.99 km
Gesamtzeit der Route
02:00 h
Höhenmeter Bergauf
320 hm
Höhenmeter Bergab
329 hm
Höchster Punkt
1873 hm
Schwierigkeit
Mittel
Anfahrt mit Öffis:
Direkte Busverbindung bis zur Talstation der Serlesbahnen in Mieders.
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter nach Mieders. Die Serlesbahnen sind ab Mieders beschildert.
Parken:
Parkplatz der Serlesbahnen
Startpunkt:
Bergstation Serlesbahnen-Koppeneck
Endpunkt:
Bergstation Serlesbahnen-Koppeneck
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Beschreibung

Durch den hohen Startpunkt ist diese Wanderung schon früh im Winter bis in den Frühling hinein begehbar. Von der Bergstation geht es am Panoramarestaurant Koppeneck vorbei, zuerst parallel zum Winterwanderweg in Richtung Osten. Nach nur wenigen Metern kreuzt man den Wanderweg und wandert sanft ansteigend,
nahezu geradeaus in südlicher Richtung zum Waldrasterjöchl. Dort gibt es auf 1.878 m ein Gipfelkreuz.
Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere Wintersportler, Natur und Wild.

Einkehrmöglichkeiten: Panoramarestaurant Koppeneck (1.600 m)

 

Die Serlesbahnen auf einen Blick