Aussicht genießen - Seele baumeln lassen

Dem Alltag entfliehen und entspannt die Aussicht von drei einzigartigen Punkten genießen. Am Fuße der Serles befinden sich drei Aussichtsplattformen, wo jede für sich einen einzigartigen Ausblick bietet. Vom Stubaier Bergpanorama bis hin zum Karwendel. Und egal ob ein kurzer Spaziergang oder eine ausgedehnte Wanderung auf einem der zahlreichen Wege - diese drei Aussichtspunkte sind auf jeden Fall einen Stop wert.

Aussichtsplattform Koppeneck

Aussichtsplattform Koppeneck

Die beliebte Plattform ist in wenigen Minuten von der Bergstation aus zu erreichen. Wer eine kleine Rundwanderung machen möchte, passiert die Plattform auch auf dem Serlespark-Rundwanderweg von Koppeneck aus über die Serlesseen. Die von der Sonne erwärmte Holzkonstruktion lädt zum Rasten und Verweilen ein. Hier bietet sich einem ein herrlicher 360°-Blick auf die umliegende Bergwelt.

Aussichtswarte Karwendelblick

Aussichtswarte Karwendelblick

Auf dem Weg zu Europas höchstgelegenem Kloster Maria Waldrast, passiert man mit der Aussichtswarte Karwendelblick einen ruhig gelegenen, tollen Aussichtspunkt. Bereits von der Plattform Koppeneck kann man diese Aussichtswarte erblicken. Wer den Ausblick bis ins Karwendel genießen will, erreicht diesen Aussichtspunkt in gemütlichen ca. 30 Minuten.

Aussichtswarte Serlesblick

Aussichtswarte Serlesblick

Wenn man dem Weg zum Kloster Maria Waldrast weiter folgt, erreicht man nach ca. 40 Minuten die Aussichtswarte Serlesblick. Und ihr Name verrät auch schon, auf welchen einzigartigen Blick man sich hier freuen darf. Dieser Aussichtspunkt bietet einen eindrucksvollen Blick auf das urwüchsige Hochmoor und die Serles.

Skitickets
online kaufen

Skitickets
×

Suchen & Buchen