hd trans porn
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

Rundwanderweg - Elferlift

Diese Wanderung führt Sie über die beiden Geh-Zeiten-Wege, „Sonnenzeit“ und „Blütenzeit“.
Auf diesen Pfaden spüren Sie den Rhythmus der Zeit! Die leichte Wanderung ist für die ganze Famile geeignet - Sowohl zur Zeit als auch zur Pflanzenwelt am Elfer gibt es einiges zu entdecken. Die Einkehr führt zur Elferhütte oder dem Panoramarestaurant Elfer.

GEH-ZEITEN-WEG: SONNENZEIT

"Sonnenzeit“ beginnt wenige Meter hinter der begehbaren Sonnenuhr an der Bergstation der Panoramabahn Elfer. Der neu angelegte Weg biegt hier nach rechts ab. Er führt Sie weiter durch einen zauberhaften Lärchenwald auf eine Ebene und dann über Latschenfelder weiter nach oben. Auf dem Weg stehen bewegliche Installationen aus natürlichen Materialien der Region, die sich den Zeiteinheiten widmen. Von der Sekunde bis zum Jahr. Sie erleben hier die Zeit ganz bewusst. Verbunden mit dem Genießen der einzigartigen Landschaft ein ganz besonderes Erlebnis. Auf Bänken können Sie gemütlich rasten und Ihren Blick über das Stubaital bis hin nach Innsbruck schweifen lassen. Schließlich kommen Sie an der sehenswerten Kochhütte aus alten Zeiten vorbei und gelangen schließlich zur gemeinsamen Kreuzung aller drei Geh-Zeiten-Wege. Bei der Kreuzung gehen Sie nach rechts in Richtung Elferhütte.

GEH-ZEITEN-WEG: BLÜTENZEIT

Hier beginnt die "Blütenzeit", Sie erfahren anhand zahlreicher illustrierter Tafeln Erstaunliches über den Kreislauf der alpinen Fauna: „Weshalb ist diese Blume blau, jene da aber rot? Was tun Blumen, wenn es schneit? Wieso schmecken eigentlich Beeren so süß?“ „Blütenzeit“ macht Ihnen und Ihren Kindern einfach Lust, zu hinterfragen was Sie hier direkt vor Augen haben. Die Informationen über die Blütenpracht stillen den Wissensdurst auf unterhaltsame Weise. Die vielfältige Bedeutung der Pflanzenwelt für die heimische Landwirtschaft und den Erholungsraum Berg wird klar. Gerade zu Beginn der Blütezeit, ist dieser Weg ein besonders beeindruckendes Erlebnis.

Wichtige Info

Leichte Wanderung für Einsteiger und die ganze Familie- für Kinderwagen nicht geeignet.

Fakten

Gehzeit
90 min
Aufstieg
290 m
Wegstrecke
ca. 3 km
Ausgangspunkt
1.790 m (Elferbahn Bergstation)
Höchster Punkt
2.080 m (Elferhütte)
Schwierigkeit
Leicht