Neues Format beim 33. Internationalen Schlickeralmlauf
Am 3. September 2022 finden alle Läufe an einem einzigen Tag in Telfes im Stubaital statt.

Mit der erfolgreichen Austragung der 20. Berglauf Masters Weltmeisterschaft im letzten Jahr haben die Veranstalter des Schlickeralmlaufs gezeigt, dass sie ein Event mit rund 800 Teilnehmern reibungslos umsetzen können. So haben sie sich für die 33. Auflage des international beliebten Berglaufs für ein neues Format beim Programm entschieden. Alle vier Läufe finden an ein und demselben Tag statt. Das heißt, dass sowohl die Läufer:innen des Hauptbewerbs als auch die Teilnehmer:innen beim Telfer Wiesen Run, beim Kinderlauf und beim Benefizlauf am 3. September 2022 nacheinander in Telfes im Stubaital an den Start gehen. Neu ist auch, dass es beim Telfer Wiesen Run eine Staffelwertung gibt.

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr
Spielleit & Pumpersudl – Mythos Serles
Mieders im Stubaital verzaubert mit Märchen, Sagen und Mundart

Besucher der Serlesbahnen Mieders tauchen am 19. August 2022 im wunderbaren Almgebiet rund um den Serlessee in eine geheimnisvolle Sagen- und Märchenwelt ein. Bei „Spielleit und Pumpersudel“ dreht sich ab 11.30 Uhr alles um Natur und Heimat, Märchen, Sagen und das Mittelalter. Durch musikalische, literarische, pantomimische und spielerische Darbietungen werden die einzelnen Themen an verschiedenen Stationen miteinander verbunden und Groß und Klein näher gebracht. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht!

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr
Beim 24. Stubaier Almklang erklingen Berge und Tal
Schon vor dem traditionellen Almsingen und Weisenbläsertreffen im Pinnistal wird erneut der Dorfplatz in Neustift zur Musikbühne.

Der Stubaier Almklang in Neustift im Stubaital ist nun schon seit etlichen Jahren ein Fixtermin im Kalender der besten VolksmusikantInnen und SängerInnen aus dem gesamten Alpenraum. Dieses Jahr findet das Almsingen und Weisenbläsertreffen am 14. August 2022 statt. Erneut werden dabei die Almen des Pinnistals mit musikalischen Klängen umhüllt und die Wirtshäuser am Dorfplatz in Neustift – bereits am 13. August 2022 beim „Einklang in den Almklang“ – zur Musikbühne.

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr
Christian Stern und Heidi Annemarie Schwartz gewinnen den STUBAI ULTRATRAIL 2022
Ein Stubaier Lokalmatador und eine in Innsbruck lebende Deutsche holen sich die Siege auf der langen Distanz

Traumhafte Laufbedingungen und eine spektakuläre Kulisse sorgten für beste Rahmenbedingungen beim STUBAI ULTRATRAIL 2022. Nach der Premiere des STUBAI VERTICAL am Donnerstag gingen am Samstag rund 750 Athlet*innen aus 28 Nationen in 4 Wettbewerben an den Start. Die mit 66 Kilometer längste und mit 4.700 Höhenmetern forderndste Strecke mit Start in Innsbruck und Ziel auf dem Stubaier Gletscher gewann Lokalmatador Christian Stern. Bei den Frauen setzte sich die in Innsbruck lebende Deutsche Heidi Annemarie Schwartz vor der favorisierten Niederländerin Ragna Debats durch.

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr
GENUSS & WEIN - DIE WEINVERKOSTUNG DER ANDEREN ART
6 Hütten, 6 Winzer und jede Menge unvergleichbare Wandererlebnisse!

Am Samstag, den 16. Juli 2022 ist es soweit: Erstmalig findet das neue Eventformat „Genuss & Wein“ im Wandergebiet der Schlick 2000 im vorderen Stubaital statt. Dabei heißt es ab 10 Uhr Genießen & Wandern vor der einmaligen Bergkulisse der Kalkkögel.

Für die Teilnahme an „Genuss & Wein“ gibt es ein eigenes Coupon-Heft, das an der Kassa der Talstation oder direkt bei den sechs Hütten (Panorama Restaurant Kreuzjoch, Schlickeralm, Galtalm, Bruggeralm, Fronebenalm, Gasthof Vergör) erworben werden kann.

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr
Der „Stubai Vertical“ am 30. Juni 2022 wird zur WM-Strecke 2023
Auf den Spuren der nächsten Berglauf-Weltmeister*innen

Ursprünglich als Vorprogramm für den „STUBAI ULTRATRAIL“ am 2. Juli 2022 eingeplant, wird der „STUBAI VERTICAL“, ein reiner Berglauf, am 30. Juni 2022 zu einem Fest aller passionierten Trail- und Bergläufer*innen: Die 7,2 Kilometer lange Strecke mit 1.024 Höhenmetern ist genau jene, auf der im Jahr darauf die Berglauf-Weltmeisterschaft in der Disziplin „Vertical Uphill Race“ stattfinden wird. Hintergrund: Stubai ist neben Innsbruck Ausrichtungsort der Trail- und Berglauf-WM 2023.

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr
Schön, steil, spektakulär: der Stubai Ultratrail am 2. Juli 2022
Die fünfte Auflage bietet noch mehr Distanzen zur Auswahl an

Der STUBAI ULTRATRAIL (SUT) zählt zu den schönsten und spektakulärsten Trail-Rennen der Alpen. Gestartet wird um 1 Uhr morgens in der Olympiastadt Innsbruck, anschließend geht es über 68 Kilometer durch die Nacht hindurch bis zur Zielankunft auf dem über 3000 Metern gelegenen Stubaier Gletscher. Drei kürzere Rennen, ebenfalls mit Zieleinlauf auf dem Gletscher, sowie der neu hinzugekommene STUBAI VERTICAL, runden das Programm ab.

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr
Stubai Radweg: Spatenstich zu wichtigem Teilabschnitt
Radroute 19: Verbindung Fulpmes - Mieders wird gebaut

Am 23. März 2022 erfolgte in der Gemeinde Mieders im Stubaital der Spatenstich für den Bauabschnitt „Watschbichl“, einem weiteren wichtigen Teilstück des Stubai Radwegs. Der Bau ist Teil eines Gemeinschaftsprojekts des Tourismusverbandes Stubai Tirol, dem Planungsverband und dem Land Tirol. Mit einer projektierten Abschnittslänge von 2,2 km wird die Verbindung zwischen den Stubaier Ortschaften Mieders und Fulpmes hergestellt.

Die vollständige Pressemeldung können Sie sich durch Klick auf "Pressemappe" herunterladen.

mehr