hd trans porn
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

Rotsklimmen

In het Stubaital vinden geïnteresseerde liefhebbers van de bergsport tal van klimparcoursen. Beginners en geoefende klimmers met jarenlage ervaring kunnen zich hier uitleven op vele gezekerde parcoursen in een prachtig romantisch landschap. De verschillen in het routeverloop en de moeilijkheid van de diverse parcoursen maken het rotsklimmen in het Stubaital tot een spannend en afwisselend avontuur.

Wat is een klettersteig precies?

Een klimparcours, oftewel klettersteig is een met ijzeren ladders, traptreden en stalen kabels gezekerde klimroute op een natuurlijke rotswand. Op wandelroutes in de bergen worden al sinds enige tijd gevaarlijke passages met stalen kabels gezekerd – hieruit zijn de huidige klimroutes ontstaan. De Italianen noemen een klettersteig overigens Via Ferrata (Vie Ferrate), hetgeen ijzeren weg betekent.

Voordat u gaat klimmen, heeft u een speciale klimuitrusting nodig. Een zogeheten klettersteigset bestaat uit een helm, een borst- en zitgordel en beschikt over een kabelbeveiliging in Y- of V-vorm. Voor beginnende klimmers is het raadzaam eerst klimlessen bij een professionele berggids te nemen. De uitrusting kan ter plekke worden gehuurd.

Ochsenwand C bis D

Ochsenwand C bis D

Ein besonders interessanter, langer und schöner Klettersteig im Stubai, der sicherlich zu den bedeutendsten Klettersteigen Österreichs zählt...

weiter
WildeWasser A bis B

WildeWasser A bis B

Unschwieriger Klettersteig in den Wilden Wassern der Sulzenau der besonders für Klettersteigein- steiger und Jugendliche geeignet ist...

weiter
Steingrubenkogel A bis C

Steingrubenkogel A bis C

Auf zahlreichen Bändern schlängelt man sich um die Türme über den Südwestgrat bis zum Gipfel hinauf...

weiter
Fernau Express D bis E

Fernau Express D bis E

Extrem schwierige Steiganlage, die neben den sehr kraft- raubenden Einzelstellen...

weiter
Nürnberger Hütte C bis D

Nürnberger Hütte C bis D

Der Klettersteig liegt ganz im Trend der „Hütten-Klettersteige“, welche nicht unwesentlich zur (Wieder-) Belebung des „Hütten-Tourismus“ beitragen...

weiter
Franz-Senn-Hütte

Franz-Senn-Hütte

Bergerlebniswelt mit Edelweiß C bis D | Höllenrachen B bis D Sommerwand B bis C...

weiter
Übungsklettersteig Fernau

Übungsklettersteig Fernau

Bis zu 15 m langen Übungsklettersteige ermöglichen es dem Klettersteig-Neuling, sich langsam an Fels und Material zu gewöhnen...

weiter
Fernau B bis D

Fernau B bis D

Der schöne Klettersteig im Nahbereich der Stubaier Gletscherbahn bietet sehr originelle und abwechslungsreichen Klettersteig-Passagen...

weiter
Elferkofel B bis C

Elferkofel B bis C

Sehr lohnende und eindrucksvolle Überschreitung in einer teilweise „dolomitenartigen“ Felsszenerie...

weiter
Ilmspitze A bis C

Ilmspitze A bis C

Die Ilmspitze ist das schroffe Wahrzeichen schlechthin - fast unbezwingbar ragt sie formschön am Talschluss des Pinnistales empor...

weiter
Elfer Nordwand C bis D

Elfer Nordwand C bis D

Klettersteig durch die Nordwand des Neustifter Hausberges, schöner Tiefblick nach Neustift...

weiter
Kreuzjoch A bis D

Kreuzjoch A bis D

Am Kreuzjoch wurde ein „Alpin-Erlebnispark“ eingerichtet...

weiter
Innsbrucker Hütte C bis D

Innsbrucker Hütte C bis D

Ansprechender Steig, den man „en passent“ mitnehmen sollte. Auch für Klettersteigneulinge geeignet...

weiter
Dresdner Hütte

Dresdner Hütte

Schnupperklettersteig - ideal für Einsteiger und Familien...

weiter