Stubai K9

Das Wichtigste auf einen Blick

Routenlänge
9 km
Höhenmeter Bergauf
1210 hm
Höhenmeter Bergab
0 hm
Höchster Punkt
2960 hm
Kondition
Hoch
Technik
Hoch
Anfahrt mit Öffis:
Direkte Linienbusverbindung vom Hauptbahnhof Innsbruck (Linie: ST590) zu der Bushaltestelle Mutterberg. 

 
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift. Ab Neustift Dorf noch ca. 17 Kilometer über die Hauptstraße Richtung Gletscher.
 
Parken:
Kostenlose Parkplätze an der Talstation der Gletscherbahn.
Startpunkt:
Mutterberg (Talstation) (1.746 m)
Endpunkt:
Eisgrat Bergstation (2.960 m)
Bodenbeschaffenheit:
ausschließlich Schottertrail mit einzelnen Felspassagen, je nach Jahreszeit im obersten Bereich Schnee möglich.
Ausrüstung:
Trailrunnning Schuhe
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Beschreibung

Kurzer aber kackiger Trail ins Königreich des Schnees

Der STUBAI K9 Trail ist ein reiner Berglauf. Die Strecke befindet sich entlang der letzten Etappe des STUBAI ULTRATRAIL. Der Start erfolgt bei der Talstation der Stubaier Gletscherbahnen bei Mutterberg und führt über steile Serpentinen, vorbei an der Dresdner Hütte über Stein, Schneefelder und Eis auf 2.960 Meter ins Ziel bei der Bergstation Eisgrat (2.960 m). In Summe müssen auf einer Gesamtlänge von 9 Kilometern, 1.210 harte Höhenmeter bewältigt werden.