Bushaltestelle Sulzenauhütte - Sulzenauhütte

Das Wichtigste auf einen Blick

Routenlänge
4.41 km
Gesamtzeit der Route
01:56 h
Höhenmeter Bergauf
664 hm
Höhenmeter Bergab
83 hm
Höchster Punkt
2193 hm
Schwierigkeit
Mittel
Anfahrt mit Öffis:
Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Neustift im Stubaital. Haltestelle Sulzenau
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital in ca. 20 Minuten über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift und ca. 15 kilometer bis zum Parkplatz Sulzenau Hütte.
Parken:
Bushaltestelle Sulzenauhütte
Startpunkt:
Neustift - Bushaltestelle Sulzenauhütte
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Beschreibung

Herrliche Tagestour mit Wasserfällen und Gletscherblicken.
Ab der Bushaltestelle Sulzenau über den Ruetzbach zum Waldweg, der mäßig steil zur Sulzenaualm führt. Während des Aufstiegs zur Alm hat man einzigartige Ausblicke auf den mächtigen Grawawasserfall. Die urige Sulzenaualm lockt mit handgefertigten Schnitzfiguren. Im schönen Talkessel bieten sich imposante Blicke auf den Wasserfall des Sulzanaubaches. Ab hier führt der Steig in Serpentinen über eine Steilstufe hoch zur Sulzenau Hütte, die nahe der Zunge des Sulzenauferners liegt. Variante über den neu angelegten WildeWasserWeg. Die Alpenvereinshütte dient als Stützpunkt für viele hochalpine Touren und Gletschertouren.