3. Winterwanderweg Neustift - Gröbenhof

Das Wichtigste auf einen Blick

Routenlänge
9.25 km
Gesamtzeit der Route
03:00 h
Höhenmeter Bergauf
49 hm
Höhenmeter Bergab
57 hm
Höchster Punkt
1007 hm
Schwierigkeit
Mittel
Anfahrt mit Öffis:
Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindun (590) nach Neustift im Stubaital.
Anfahrt mit Auto:
Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital in ca. 20 Minuten über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift. Dort vor dem Ortszentrum die Abfahrt in Richtung Elferbahnen nehmen.
Parken:
Parkplätze bei den Elferbahnen in Neustift
Startpunkt:
Parkplatz Elferbahnen
Endpunkt:
Parkplatz Elferbahnen
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Höhenprofil

Beschreibung

Schöne Wanderung auf beiden Talseiten.
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Länge: 9,5 km (Gesamtrunde)
Höhendifferenz: 59 m
Start / Ziel: Parkplatz Elferbahnen
Parkplatz: Elferbahnen (Neustift)
Einkehrmöglichkeiten: Seestüberl (Kampler See, 966 m), Gröbenhof (986 m), Dienstag und Mittwoch Ruhetag

Beim Parkplatz der Elferbahnen beginnend verläuft diese Strecke über verschneite Wiesen nach Neder, wo Sie die Hauptstraße durch eine Unterführung queren. Folgen Sie dem Weg weiter entlang des Baches bis zum Kampler See. Dort queren Sie die Brücke und folgen dem Weg für ca. 45 Minuten weiter bis zum Gasthof Gröbenhof in Fulpmes. Von dort geht es auf demselben Weg wieder zurück nach Neustift.