Franz Senn Hütte 2.149m : Stubaital Tirol

Franz Senn Hütte 2.149m

Orte: Neustift
Hütten & Almen | Ganzjährig geöffnet | Übernachtung | Hausmannskost | Schutzhütte | Berghütte/Bergrestaurant

Ganzjährig geöffnet



Öffnungszeitraum/Saison

Vom 15.06.2018 bis zum 03.10.2018

07:00 - 22:00

Wochentage

Mo Di Mi Do Fr Sa So

geöffnet im Sommer (im Winter = Schutzraum für Tourengeher geöffnet)

Gehzeiten:
- von Neustift-Dorf in 4 ½ Stunden
- von der Oberissalm in 1 ½ Stunden
- am Stubaier Höhenweg gelegen

Der Zustieg zur Hütte erfolgt von der Oberissalm im hinteren Oberbergtal, einem Seitental des Stubaitales (ca. 1 1/2 Stunden Gehzeit). Im Winter ist der Ausgangspunkt für den Zustieg Seduck (ca. 3 Stunden Gehzeit mit Tourenski).
Die Franz Senn Hütte stellt einen optimalen Ausgangspunkt für Wanderungen, anspruchsvolle Bergtouren und Skihochtouren dar. Die Hütte wird auch als Stützpunkt für viele Ausbildungen und Lehrgänge genutzt.
Die Franz Senn Hütte ist mit ca. 170 Schlafplätzen die größte Hütte der Sektion Innsbruck des österreichischen Alpenvereins. Ausgestattet mit Kalt- und Warmwasser, Duschen, 80 Betten und 90 Lagern, einem eigenen Wasserkraftwerk zur Energieversorgung, einer Seilbahn für Material und Gepäcktransport, einer hybriden Heizanlage (Strom, Öl und Pyrolyse) sowie einer teilbiologischen Kläranlage ist sie wohl auch eine der komfortabelsten und modernsten Stubaital Hütten im gesamten Alpenraum.

Adressen

Franz-Senn-Hütte
Schulweg 18
6167 Neustift im Stubaital, AT