Blog
Stubai
Stubai
Stubai Super Skipass
from € 493,00

02.12.2017 - 08.04.2018

  • 7 nights with breakfast
  • 6 day Stubai Super Ski pass
  • 4 hours ticket for StuBay the adventure swimming pool
  • Free skipass for children under the age of 10
  • Admission to the indoor swimming pool in Neustift
  • Free use of the skibus in the Stubai Valley
view offer

Skilled craft in the Stubaital

The smithy museum is one of the highlights of the cultural offer in the Stubai. Until the 16th century, iron ore was mined in the Schlick 2000, a small high-alpine valley. In consequence, numerous smithies have developed, whose products were also known outside the Stubaital.
A special object of interest is the smithy museum in the Riedlhaus. It shows the development of the forging craft and several original tools from the 19th century. It furthermore showcases documents and artistic forging samples. A big attraction of the museum is the old Riedlschmiede with a grinding machine from the year 1812 and a forging hammer from the year 1836, which remained to a large extent in their original state. Finally there is the “Fulpmer Smith” to see, a wooden sculpture by Ludwig Penz (18761918), the pioneer of modern sculpting in Tyrol. The four hammers with the impressive wooden shaft can still be used today, powered by the water of the Schlick stream.

Open during summer months only
Wednesdays 2.00 to 5.00 pm
Admission: € 2.00
(Open for groups on request - group discounts on request)• Registration necessary, guided tours possible

Schmiedemuseum Fulpmes
Fachschulstraße
6166 Fulpmes, Tirol
Österreich
+43 5225 696024
+43 664 450 24 02
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das im Riedlhaus untergebrachte Schmiedemuseum. Das Museum zeigt die Entwicklung der Schmiedekunst und mehrere Originalwerkzeuge aus dem 19. Jahrhundert.
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das im Riedlhaus untergebrachte Schmiedemuseum. Das Museum zeigt die Entwicklung der Schmiedekunst und mehrere Originalwerkzeuge aus dem 19. Jahrhundert.
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das im Riedlhaus untergebrachte Schmiedemuseum. Das Museum zeigt die Entwicklung der Schmiedekunst und mehrere Originalwerkzeuge aus dem 19. Jahrhundert.
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das im Riedlhaus untergebrachte Schmiedemuseum. Das Museum zeigt die Entwicklung der Schmiedekunst und mehrere Originalwerkzeuge aus dem 19. Jahrhundert.
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das im Riedlhaus untergebrachte Schmiedemuseum. Das Museum zeigt die Entwicklung der Schmiedekunst und mehrere Originalwerkzeuge aus dem 19. Jahrhundert.
Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das im Riedlhaus untergebrachte Schmiedemuseum. Das Museum zeigt die Entwicklung der Schmiedekunst und mehrere Originalwerkzeuge aus dem 19. Jahrhundert.
Search & Book