{"status":"ok","elements":" \t \t\t\t
\r\n \t\t\t
<\/div><\/a> \n\t\t\t\t\n\t\t\t\t\n\t\t\t\t315<\/span>\n\t\t\t<\/span><\/a><\/span>5 einfache Zeitersparnistipps f\u00fcr deinen Skitag & Skiurlaub<\/span><\/a>
Winter<\/span><\/a> <\/div>
<\/div>

Wer kennt das nicht. Die Vorfreude auf den ersten Skitag bzw. auf den ersten Skiurlaub ist riesig. Alles wird eingepackt und verstaut. Die Freizeit in den Bergen will gut genutzt sein. Es gilt also ein paar Dinge zu beachten, damit man einfach mehr aus seinem Skiurlaub machen kann. Statt seine Zeit mit Warten, sondern mit extra viel Pistenvergn\u00fcgen zu verbringen, solltet ihr einfach unsere 5 Tipps f\u00fcr die Zeitersparnis beachten.<\/p>\n<\/span>

mehr erfahren<\/a>mehr<\/a> \n\t\t\t\t\n\t\t\t\t\n\t\t\t\t315<\/span>\n\t\t\t<\/span> mal gelesen<\/span><\/a><\/span>von: Julia<\/a><\/span><\/div><\/div><\/div>\t\t\t\t<\/div>\r\n\t\t\t \t\r\n \t\r\n \r\n \r\n \r\n \r\n \t \t\t\t
\r\n \t\t\t
<\/div><\/a> \n\t\t\t\t\n\t\t\t\t\n\t\t\t\t366<\/span>\n\t\t\t<\/span><\/a><\/span>Kinder-M\u00e4rchentheater das begeistert!<\/span><\/a>
Familie<\/span><\/a> <\/div>
<\/div>

Wenn am Samstag, den 9. November die M\u00e4rchen-Produktion \u201eK\u00f6nig Drosselbart\u201c in Fulpmes ihre Premiere feiert, erf\u00fcllt sich ein Wunsch von Magdalena Pfurtscheller. Und das nun bereits zum dritten Mal. Es war ein lange gehegter Traum von der leidenschaftlichen Theaterspielerin und Zweifachmama ein Theaterst\u00fcck speziell f\u00fcr Kinder zu inszenieren. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Obmann des 1903 gegr\u00fcndeten Stubaier Bauerntheaters Benedikt Pfurtscheller, bringt Magdalena nach dem \u201eTapferen Schneiderlein\u201c (2017) und \u201eAschenputtel\u201c (2018) den Grimm-Klassiker \u201eK\u00f6nig Drosselbart\u201c f\u00fcr den Familienausflug in Tirol auf die traditionsreiche B\u00fchne.<\/p>\n<\/span>

mehr erfahren<\/a>mehr<\/a> \n\t\t\t\t\n\t\t\t\t\n\t\t\t\t366<\/span>\n\t\t\t<\/span> mal gelesen<\/span><\/a><\/span>von: Sabrina<\/a><\/span><\/div><\/div><\/div>\t\t\t\t<\/div>\r\n\t\t\t \t\r\n \t\r\n \r\n \r\n \r\n \r\n \t \t\t\t
\r\n \t\t\t
<\/div><\/a> \n\t\t\t\t\n\t\t\t\t\n\t\t\t\t390<\/span>\n\t\t\t<\/span><\/a><\/span>Daniel Bacher und sein FIS Freeski Heim-World Cup Deb\u00fct<\/span><\/a>
Winter<\/span><\/a> <\/div>
<\/div>

Gerade mal 15 Jahre jung, top motiviert und nicht zu bremsen. Der Stubaier Daniel Bacher hat viel vor. Bei der dritten Auflage des FIS Freeski World Cup Stubai vom 21. bis 23.11.2019 will er sich mit der internationalen Weltelite messen und spektakul\u00e4re Jumps abliefern. Daheim im Snowpark DC Stubai Zoo kann Daniel Bacher nun erstmalig die begehrte Weltcup-Luft schnuppern. In der Freeski-Szene wird er als DAS \u00f6sterreichische Newcomer-Talent gehandelt. Am 22.11., bei der Qualifikation des Freeski World Cups, wird sich zeigen, ob er bereits jetzt bei den ganz Gro\u00dfen mitmischen kann.<\/p>\n<\/span>

mehr erfahren<\/a>mehr<\/a> \n\t\t\t\t\n\t\t\t\t\n\t\t\t\t390<\/span>\n\t\t\t<\/span> mal gelesen<\/span><\/a><\/span>von: Alexandra<\/a><\/span><\/div><\/div><\/div>\t\t\t\t<\/div>\r\n\t\t\t \t\r\n \t\r\n \r\n \r\n \r\n \r\n \t \t\t\t
\r\n \t\t\t
<\/div><\/a> \n\t\t\t\t\n\t\t\t\t\n\t\t\t\t412<\/span>\n\t\t\t<\/span><\/a><\/span>Spazieren im Herbstlaub<\/span><\/a>