Martinsumzug | Laternen Basteln | Eule

Eulerne? Was soll denn das sein? Ist doch ganz klar: Eine richtig coole Eulen-Laterne! Diese ist bei der BIG Family Stubai der absolute Renner und deshalb gibt es die Anleitung hier zum Nachbasteln zuhause!

Auch wenn bis zum St. Martinstag am 11.11.2016 noch etwas Zeit ist, Gut Ding braucht ja bekanntlich Weile!

Waldtiere sind ein ganz großes Thema bei der BIG Family Stubai. Was bietet sich also mehr an, ein solches auch als Vorlage für eine Laterne zu St. Martin zu nutzen?

Wenn es dunkel wird, erwachen in den Wäldern des Stubais die Eulen und machen die Nacht zum Tag.

Deshalb nehmen wir heute auch eine Eule als Vorlage für unser Bastelprojekt.

Wir werden also die ultimative „Eulerne“ basteln, um bestens gerüstet zum abendlichen Laternenumzug zu starten!

 

Du brauchst:

  • 2 Bögen Fotopapier
  • Schere
  • Verpackung Frischkäseecken
  • Klebstoff
  • Teelicht
  • Stabiles Band

Anleitung:

  1. Als erstes musst du die Eulenvorlage zweimal ausdrucken. Diese schneidest du dann vorsichtig mit einer Schere aus.
  2. Nun klebst du ein Teelicht in die Mitte der Frischkäseecken-Verpackung.
  3. Die Eulenvorlage klebst du anschließend rund um die Verpackung.
  4. Jetzt machst du an zwei gegenüberliegenden Seiten mit der Schere je ein Loch.
  5. Fädle das Band durch beide Löcher und knote es dann fest zusammen.

Fertig ist deine BIG Family Stubai Eulerne!

Big Family Big Family | Laternen Basteln Eule | Laternen Basteln | Big Family

 

back