Bereits zum dritten Mal in Folge veranstaltet der Wiederbelebungsverein PlanB am 19. März 2016 einen Waterslidecontest beim Sonnenberglift im Neustifter Ortsteil Milders. Gemäß den inoffiziellen Waterslide-Regeln geht es dabei darum, dass man mit Skiern, Snowboards oder selbstgebastelten, nicht motorisierten Gefährten so weit wie möglich über die Oberfläche eines Wasserbeckens schlittert. Das Schönste dabei ist, dass jeder der teilnimmt und sich traut auch einen Sturz ins kühle Becken zu riskieren, Gewinner ist und vom Publikum frenetisch bejubelt wird.

Teilnehmen kann man einzeln oder auch im Team und der Startschuss fällt um 14 Uhr.
Bei einer Sliderparty am Gesundheitssee des Hotel zum Holzknecht gibt es schließlich noch die Möglichkeiten das Rennen und die einzelnen Techniken sowie die jeweiligen Haltungsnoten ausführlich zu analysieren und selbstverständlich auch zu feiern.

back