Unter dem Motto Echt Stubai vereinen sich beliebte Veranstaltungen im Stubaier (Musik) Sommer und Herbst:

Am 16. August steht das ganze Stubaital im Zeichen der Musik

Auf zahlreichen Hütten und Almen, vom Anfang bis zum Ende des Tales, ertönt Musik.

Bei „Echt Stubai – Klang & G’sang auf der Alm“ laden die teilnehmenden Hütten und Almen zu Speis, Trank und Musikgenuss ein.

Gesangsgruppen und Volksmusikensembles aus dem gesamten Alpenraum sorgen für Live-Musik.

Bereits am Vorabend, Samstag, dem 15. August 2020, verwandeln sich die Terrassen der Gasthäuser am Neustifter Dorfplatz bei „Klang und G’sang in den Wirtshäusern in eine große Bühne, wenn Musikgruppen musikalisch auf den kommenden Tag einstimmen.

 

SONNTAG, 16. August 2020,  ab 11.30 Uhr

Der bewährte und geliebte Stubaier Almklang wird mit Echt Stubai – Klang & G’sang auf der Alm fortgesetzt und erweitert.
Bunt gemischte Ensembles vom Tiroler Volksmusikverein, Geselligkeit und Kulinarik auf den Hütten und Almen.

Alle Musikgruppen, die auf den teilnehmenden Alm oder Hütte spielen – hier im Download – Flyer

Folgende Ergänzungen zum Flyer:
Alpengasthof Sonnenstein: Stefan Holzknecht
Ochsenhütte: D’Huangartler
Koppeneck: Oimsumma Musi
Marend Stüberl: Gamseck-Musi

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!
Änderungen vorbehalten
Pinnisshuttle ganztägig ab 09.00 Uhr



Aber der Musiksommer ist damit noch lange nicht zu Ende…

Wenn sich die Blätter langsam verfärben und die Tage wieder kürzer werden, zeigt sich das Stubai in schillernd bunten Farben und präsentiert viele Veranstaltungshöhepunkte.

Im Herbst ist der Aufenthalt in der Stubaier Natur besonders empfehlenswert. Milde Temperaturen laden zu ausgedehntem Genusswandern und zu Ausflügen in die Stubaier Bergwelt.

Die Herbst Highlights im Stubai wurden 2020 ausgeweitet. Erstmals können sich Gäste und Einheimische über ein drei Wochen andauerndes Unterhaltungsprogramm freuen:

Von 12. September bis 04. Oktober 2020 trifft Genuss auf Tradition und Kulinarik – zahlreiche Veranstaltungen, kostenlos geführte Wanderungen und ein abwechslungsreiches Programm bieten alle Facetten des herbstlichen Stubaitals.

  • sonnige Herbsttage mit geführten Wanderungen
  • traditionelle Stubaier Almabtriebe (Schafalmabtrieb in Volderau, Weidetierabtrieb in Neustift, Fulpmes/Telfes, Milders)
  • Live-Konzerte am Berg (Bergstationen der Stubaier Bergbahnen)
  • regionale Köstlichkeiten
  • das Kaiserschmarrenfest am 03. Oktober 2020 am Kampler See

DAS sind nur einige Vorschläge für einen „echten“ Stubaier Herbst.

Wöchentliche Highlights:

Jeden Montag ab 12.00 Uhr Live Musik an der Bergstation Gamsgarten mit Stubaier Gletscher-Schmankerln

Jeden Mittwoch ab 13.00 Uhr: Traditionelle Volksmusik an der Bergstation Elferbahn

Jeden Donnerstag ab 13.00 Uhr: Stocki & Friends und die „Jungen Daunkogler“ an der Bergstation Kreuzjoch in der Schlick 2000

Jeden Sonntag ab 11.00 Uhr: Stubaier G’spiel und G’sang – mit Volksmusik von Alm zu Alm bei den Serlesbahnen

Weitere Highlights:
Ausstellungen, Frühschoppen, Wilde-Wasser-Aktivwoche (14. – 18. September), Heimatmuseum Forsterhaus, Kornmühlenbesichtigung, Schmiedemuseum, E-Bike-Sightseeing-Tour, Platzkonzerte, Tirolerabende, Stubaier Bauernmarkt-Fest, Almabtriebe, Michaelimarkt, Stubaier Kaiserschmarrenfest, Herbstfest u.v.m.

 

Das detaillierte Programm der Stubaier Herbsthighlights auf der Herbsthighlights Webseite, im Echt Stubai – Herbsthighlights FOLDER  (pdf Download) , hier zum Durchblättern, oder als Drucksorte zum bestellen.

 

 

 

Das Stubaital von seiner schönsten Seite kennenlernen, ausgezeichnete Unterhaltung und kulinarische Köstlichkeiten genießen.

Eben „ECHT STUBAI“!

 

Änderungen vorbehalten
©Bilder: TVB Stubai Tirol bzw. jeweilige Musikgruppen
(Gesangsgruppen und Volksmusikensembles aus dem gesamten Alpenraum, organisiert vom Tiroler Volksmusiverein)
Eine Initiative der Stubaier Tourismusbetriebe.

 

back