1 Froneben - Schlickeralm

Gehzeit: ca. 3 Stunden
Länge: 5,7 km (Hin- und Rückweg)
Höhendifferenz: 288 hm Aufstieg
Start/Ziel: Mittelstation Froneben7Schlick 2000 (1.362 m)
Parkplatz: Talstation Schlick 2000
Einkehrmöglichkeiten: Gasthof Schlickeralm (1.643 m), Brugger Alm (1.362 m)

Vom Parkplatz der Talstation Schlick 2000 in Fulpmes geht es mit der Gondelbahn bequem bis zur Mittelstation Froneben. Von dort führt die Strecke die ersten Minuten den Fahrweg entlang bergauf. Nach der Bergstation des Schleppliftes zweigt die Schneeschuhwanderstrecke rechts Richtung Schlickerbach ab und führt dann immer rechts des Fahrweges durch den Wald leicht ansteigend Richtung Schlickeralm. Nach knapp 1 km wechseln sie aufgrund der Steilheit für ca. 100 m auf den Fahrweg, welchen Sie dann bei der ersten Möglichkeit wieder nach rechts verlassen. Immer leicht rechts der Fahrstraße kurzzeitig ein wenig steiler folgend bis zur Kreuzung nördlich des Panoramasees. Ab hier deutlich flacher immer rechts der Loipe (Wildfütterung bitte großräumig umgehen) bis zur Schlickeralm.
Von der Schlickeralm queren Sie die Skipiste (Achtung Wintersportler) und starten unterhalb des Garagengebäudes immer rechts der Piste. Nach 200 m folgen Sie der Langlaufloipe nach rechts und wandern über die Abendweide bis zum Panoramasee. Von dort bei der großen Holzscheibe auf dem Scheibenweg immer rechts von der Skipiste hinunter bis zur Mittelstation Froneben.

×

Suchen & Buchen