7 Nachtrodelbahn Schlick 2000

Auf zum Nachtrodeln...

Mit der Seilbahn der Schlick 2000 geht's zur Mittelstation Froneben...

Aufstieg: Mit der Gondelbahn Schlick 2000 bis zur Mittelstation Froneben
Länge: 2,4 km
Höhendifferenz: 370 m
Schwierigkeit: mittel
Durchschnittliches Gefälle: 11,80 %
Öffnungszeiten: jeden Mittwoch, Auffahrt von 19:30 h - 21:00 h, an Abenden mit Ski-Night-Show bis 22:00 h
Rodelverleih: Talstation Schlick 2000
Parkplatz: Talstation Schlick 2000
Einkehrmöglichkeiten: Bruggeralm (1.350 m), Bar Schlussliacht (1.005 m), nur an den Abenden der Skishow „Night of Colours“

Die Bahn ist nur am Mittwoch zum Nachtrodeln geöffnet!

Von der Mittelstation Froneben über die Talabfahrt bis zur Talstation

Ski- und Wanderzentrum Schlick2000
Tschaffinis Umgebung 26
6166 Fulpmes
×

Suchen & Buchen