Genussrezepte - Stubai daheim genießen

Kaiserschmarren, Kasknödel und Brettljause – im Urlaub im Stubaital kommen Gäste schnell ins Schwärmen und Schlemmen.

Dank den regionalen Zutaten und den Stubaier Produkten aus Landwirtschaft und Tierhaltung, den aromatischen Kräutern oder auch dem knackig-frischen Gemüse schmecken die heimischen Gerichte besonders köstlich. Auf den Hütten und Almen im Stubai genießen die Einkehrer Speisen, die oft nach alten Rezepten zubereitet werden. Geheimtipps, die von einer Generation zur nächsten weitergegeben werden.

Wer den neu entdeckten Genuss der traditionellen Gerichte des Stubai auch nach dem Urlaub nicht missen möchte, der wird hier fündig. Direkt auf der Website und im Neistifter Kochbiachl, für € 13,00 im TVB Büro in Neustift erhältlich, finden Sie original Stubaier Rezepte nach Großmutters Art. So können Sie zu Hause ganz einfach die Stubaier Köstlichkeiten nachkochen. Bald wird es bei Ihnen in der Küche nach frisch herausgebackenen Kiachln, Tafelspitz oder Kaspressknödel – und  nach Urlaub im Stubai duften!

Angebote für ihren Sommerurlaub

Im Stubai tut sich so einiges

Damit Sie von den Neuigkeiten des Tales erfahren, auch wenn Sie gerade nicht hier Urlaub machen, gibt es unseren Newsletter.