hd trans porn
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

Waldtierweg Gleins

familienfreundlicher Themenweg

Der Wald ist voll von kleinen und großen Tieren, die in Baumwipfeln oder auch am Boden leben. Viele davon trifft man nur äußerst selten an, weil sie viel zu scheu sind, um in die Nähe von Menschen zu kommen. Anderen begegnet man dagegen häufiger bei einem Spaziergang durch den Wald. An vier Stationen, die am Weg entlangführen, gilt es, die Tiere des Waldes beim Klettern, Spielen oder Staunen kennenzulernen...

Startpunkt: Schönberg - Gleinserweg, Beginn Forstweg (1.085m)
Endpunkt: Alpengasthaus Gleinserhof (1.412m)
Gehzeit: ca. 1,5 h
Höhendifferenz: ↑ 335 Hm ↓ 0 Hm
Einkehrmöglichkeit: Alpengasthaus Gleinserhof

ANFAHRT / AUSGANGSPUNKT:
Direkte Busverbindung nach Schönberg (Haltestelle: Schönberg i. St. Ortsmitte). Zusätzlich befinden sich am Anfang des Gleinser Weges, direkt nach der Autobahnunterführung, einige Parkplätze entlang der Straße.

TOURENBESCHREIBUNG
Ausgangspunkt dieses familienfreundlichen Themenweges ist die Ortschaft Schönberg im Stubaital. Nach der Autobahnunterführung der Beschilderung Gleinserhof folgen. Nach ca. 5 Minuten Gehzeit zweigt ein Forstweg nach rechts in den Wald ab. Diesen folgt man die nächsten 60 Minuten bis man wieder den asphaltierten Gleinser Weg erreicht hat. Von dort sind es geradeaus weitere 10 Minuten bis zum Gleinserhof.